Account/Login

Ringsheim

Fronten im Streit um Standort des Feuerwehrhauses wieder verhärtet

Klaus Fischer
  • Sa, 23. Januar 2021, 08:00 Uhr
    Ringsheim

BZ-Plus Der ausgehandelte Kompromiss zwischen Ringsheims Bürgermeister Pascal Weber und Joachim Pfeffer scheint nicht zu halten- Der vor Weihnachten geschlossene Burgfrieden ist wieder gebrochen.

Derzeit ist das Ringsheimer Feuerwehrgerätehaus noch im Ort untergebracht.  | Foto: Sandra Decoux-Kone
Derzeit ist das Ringsheimer Feuerwehrgerätehaus noch im Ort untergebracht. Foto: Sandra Decoux-Kone
1/3
Die Fronten zwischen Bürgermeister Pascal Weber und Joachim Pfeffer, dem Initiator des Bürgerbegehrens gegen den geplanten Standort Kahlenberghalle für das neue Feuerwehrhaus, sind wieder verhärtet.
In einem Vieraugengespräch am 15. Dezember schien es nach dem monatelangen Streit zwischen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar