Frühzeitig erörtern, wo es hingehen soll

Lena Marie Jörger

Von Lena Marie Jörger

Sa, 11. November 2017

Herbolzheim

Die Emil-Dörle-Schule Herbolzheim nimmt am Modellprojekt "Beratungsort Schule" teil, dessen Ziel es ist, die Berufsberatung stärker in den Schulalltag zu integrieren.

HERBOLZHEIM. Was will ich später mal werden? Diese Frage stellt sich jeder Jugendliche früher oder später. Um dabei frühzeitig zu unterstützen und Hilfestellung zu bieten, haben das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport und die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit mit dem Schuljahr 2017/2018 das Modellprojekt "Beratungsort Schule" gestartet. Die Emil-Dörle-Schule in Herbolzheim ist eine von insgesamt elf Schulen im Land, die daran teilnehmen – ebenso wie die Werkrealschule Nördlicher Kaiserstuhl in Wyhl.

Donnerstagmorgen, 10 Uhr. Berufsberaterin Betina Strub-Nickola hat einen Termin mit einem Schüler. Das Beratungsgespräch findet in einem eigens dafür eingerichteten Raum in der Emil-Dörle-Schule statt. Strub-Nickola ist bereits im vierten Schuljahr an der Schule tätig. Zuletzt bot sie monatliche Gesprächstermine an. "Zu wenig", wie Konrektor Stephan Seizinger bei einem Pressegespräch in der Schule sagt. Durch die Teilnahme an dem Modellprojekt ist das nun anders: Jeden Donnerstag kommt die Berufsberaterin an die Schule und steht für Gespräche zur ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung