Für Wieland Meinhold ist das Orgelspiel eine Berufung

Andreas Böhm

Von Andreas Böhm

Do, 29. August 2019

Todtmoos

BZ-Plus Der Musiker hat zusammen mit seiner Frau Mirjam ein beeindruckendes Konzert in der Todtmooser Wallfahrtskirche gegeben.

TODTMOOS. Ein großartiges und beeindruckendes Konzerterlebnis bot das Duo Vimaris mit Mirjam Meinhold (Sopran und Flöte) und Wieland Meinhold (Orgel) am Dienstagabend in der Todtmooser Wallfahrtskirche "Unserer lieben Frau". Das Konzert war gleichsam eine Hommage an den deutsch-britischen Komponisten Georg Friedrich Händel und dessen musikalisches Lebenswerk zur Zeit des Barock.

Vor dem Beginn des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ