Bilanz

Fusion zur Volksbank Breisgau-Markgräflerland zahlt sich aus

Volker Münch

Von Volker Münch

Fr, 07. Juni 2019 um 16:42 Uhr

Müllheim

Bei der ersten Vertreterversammlung seit der Fusion zeigen sich die Verantwortlichen der Volksbank Breisgau-Markgräflerland zufrieden mit der Arbeit und den Zahlen.

Es war die erste und eine sehr harmonische Vertreterversammlung der im vergangenen Jahr zur Volksbank Breisgau-Markgräflerland fusionierten Genossenschaftsbank. Weil es für die Bank deshalb ein ganz besonderes Geschäftsjahr war, legte Vorstandsvorsitzender Norbert Lange seinen Fokus auf den Stand der Fusion. Das Ergebnis: Die Fusion sei gelungen, die Kosten dazu bereits weitgehend erwirtschaftet und das Geldinstitut zukunftssicher aufgestellt. Die Volksbank erhielt den uneingeschränkten Prüfungsvermerk des Baden-württembergischen Genossenschaftsverbandes.

Durch die Fusion nahm die Zahl der Vertreter zu, sodass der große Saal des Bürgerhauses praktisch bis zum letzten Platz belegt war. Sowohl der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ