Gärtnern im Weltall

Michael Heilemann

Von Michael Heilemann

Sa, 23. August 2014

Bildung & Wissen

Wer zum Mars fliegen will, kann nicht alles mitnehmen. Die Astronauten müssen sich selbst versorgen.

Für Alexander Gerst ist es im All fast wie daheim bei Muttern: Er gibt Kässpätzle, Linsen mit Saitenwürstle und Griesflammerie. Vor kurzem wurde die Internationale Raumstation, wo sich der deutsche Astronaut sechs Monate lang aufhält, mit Versorgungsgütern beliefert, darunter auch das Lieblingsgericht Gersts. 2,7 Tonnen Lebensmittel, Kleidung und Forschungsausrüstung hatte der Raumtransporter geladen, außerdem vier Tonnen Treibstoff, Wasser, Sauerstoff und Stickstoff.
Die Astronauten auf der ISS haben es relativ komfortabel: Alle sechs bis acht Wochen kommt Nachschub mit russischen, amerikanischen oder japanischen Transportern. Auch frisches Obst ist dabei, das sogar noch einigermaßen genießbar sein dürfte, wenn es oben ankommt. Schließlich fliegt die Station nur rund 400 Kilometer hoch. Gemessen an dem, was die Zukunft bringt, ist sie nur einen Hüpfer von der Erde entfernt.
Die Astronauten von morgen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung