Account/Login

Kunstweg in Breisach

Galerie unter freiem Himmel

  • Di, 24. August 2021, 17:21 Uhr
    Breisach

BZ-Plus Eine Freiluftgalerie zieht sich in Breisach mit Werken von 20 Künstlerinnen und Künstlern durch die Altstadt, über den Münsterberg und zum Eckartsberg hinauf.

Auch der Artur-Uhl-Weg auf den Eckarts...t Teil der Breisacher Freiluftgalerie.  | Foto: Ingrid Wenz-Gahler
Auch der Artur-Uhl-Weg auf den Eckartsberg ist jetzt Teil der Breisacher Freiluftgalerie. Foto: Ingrid Wenz-Gahler
1/3
Offiziell eröffnet wird der Kunstweg am Samstag, 28. August, um 11.30 Uhr, im Franziskaner-Klostergarten. Mit Unterstützung der Stadt Breisach eröffnet die Freiluftgalerie den Künstlern in einer herausfordernden Zeit die Möglichkeit, ihre Kunst im öffentlichen Raum zu zeigen.
Mehr als drei Jahre ist es her, dass die Breisacher Künstlerin Marita Brettschneider die Idee einer Freilichtgalerie der Stadt und den Bürgern über die Presse vorgestellt hat. Die Erfahrung dazu hatte sie aus einer Teilnahme am ART-Dorf Ötlingen bei Weil mitgebracht, das bereits 2007 ins Leben gerufen wurde. Doch die Idee eines Kunstdorfes ist viel älter. Der Initiator von Ötlingen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar