Gefährdete Faszination

Andrea-Silvia Végh

Von Andrea-Silvia Végh

So, 07. Oktober 2018

Kunst

Der Sonntag Das Kunsthaus Baselland widmet sich mit Beehave den Bienen in der Kunst.

Die bedrohten Bienen sind ein Topthema unserer Zeit. Das Kunsthaus Baselland zeigt nun künstlerische Positionen, die sich auf vielfältige Weise mit Leben, Wirkung und Gefährdung der Insekten beschäftigen.

Nicht erst seit Maja Lunde 2017 den großartigen Roman über die Bedeutung der Bienen und des Individuums geschrieben hat, sind die Biene und ihre Leistung für die Menschheit in aller Munde. Wir haben sogar Bienenstöcke in unsere Städte geholt, um nicht auf das Bestäuben unserer Stadtpflanzen und auf Honig verzichten zu müssen. Denn die Biene ist bedroht, dezimiert und manche Völker bereits ausgestorben.

Im Kunsthaus Muttenz in Baselland hat sich die Direktorin Ines Goldbach in Zusammenarbeit mit der Fondacio Juan Miro aus Barcelona der Biene, ihrem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ