"Gehöre nicht zu denen, die sich verewigen müssen"

ddn

Von ddn

Di, 24. März 2015

Offenburg

Dezernent Franz Seiser hört nach 33 Jahren im Landratsamt auf / Bewegte Zeiten von Kreisreform bis Müllproblem.

ORTENAU (ddn). Das muss man erst einmal schaffen: 33 Jahre war Franz Seiser beim Landratsamt in Offenburg beschäftigt. Jetzt wurde er in einem kleinen Festakt in den Ruhestand verabschiedet.
Das Landratsamt verliert damit eine seiner zentralen Führungsfiguren. Als Dezernent für Technik, Bau und Gesundheit hatte Seiser gewiss keine einfache Aufgabe zu erledigen. Gerade das Immissionsschutzrecht oder die Abfallwirtschaft, aber auch das Straßenverkehrsamt und der Dauerbrenner Nahverkehr erweisen sich doch als ausgesprochen konfliktträchtig – man denke nur an die mühevolle Suche nach ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung