Account/Login

Nach der Festnahme von Hussein K.

Geldstrafe für Verfasser von Hassmails gegen OB Dieter Salomon

Joachim Röderer
  • Mi, 09. August 2017, 16:45 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Wegen Beleidigung und Bedrohung von Oberbürgermeister Dieter Salomon werden gegen zwei Verfasser von Hassmails Strafbefehle in vierstelliger Höhe verhängt. Anlass für die Mailschreiber war die Reaktion Salomons auf die Festnahme von Hussein K., dem mutmaßlichen Täter im Dreisam-Mordfall.

Oberbürgermeister Dieter Salomon war n...urde er zur Zielscheibe von Hassmails.  | Foto: Ingo Schneider
Oberbürgermeister Dieter Salomon war nach dem Dreisam-Mord ein gefragter Gesprächspartner. Für einige Internet-Kommentatoren wurde er zur Zielscheibe von Hassmails. Foto: Ingo Schneider
Es war im Dezember 2016: Nachdem im Dreisam-Mordfall der junge Flüchtling Hussein K. als mutmaßlicher Mörder festgenommen worden war, hatte OB Dieter Salomon die Bürger zu einem besonnenen Umgang mit dieser Nachricht aufgefordert. Für seine Aussage erntete der OB viel Lob, auf der anderen Seite aber ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar