Gemeinde denkt über ein Abwasserkonzept nach

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Fr, 04. Oktober 2019

Dachsberg

Gemeinderat besucht Kläranlage Niedermühle / Telekom kündigt die Leitung, die für die Fernüberwachung der Anlage benötigt wird.

DACHSBERG. Mit Blick auf ein zukünftig zu erstellendes Abwasserkonzept besuchte der Dachsberger Gemeinderat vor seiner Sitzung am Dienstag die Kläranlage in Niedermühle. Wassermeister Dietmar Haselwander erläuterte die Funktionsweise der aktuellen Anlage und machte auch bereits auf Probleme aufmerksam, die bei der Erstellung eines solchen Konzeptes zu berücksichtigen wären.

An die 1981/82 von der Stadt St. Blasien erstellte Anlage, die inzwischen in den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ