BZ.medien-Shop

Genuss-Tipp: zwei edle Weine und ein Sekt

Di, 02. November 2021 um 09:52 Uhr

Anzeige Die Badische Zeitung feiert 2021 ihren 75. Geburtstag. Wer mit anstoßen möchte: Im BZ.medien-Shop gibt es ein limitiertes Jubiläumspaket mit zwei eleganten Weinen und einem prickelnden Sekt.

Es sind drei besondere Tropfen, die der BZ-Redakteur und Weinexperte Gerold Zink für das Geburtstagspaket ausgesucht hat: einen 2018er Spätburgunder aus dem Weingut Bernhard Huber in Malterdingen im Breisgau, einen 2019er Oberbergener Bassgeige Grauburgunder aus dem Weingut Franz Keller im Kaiserstuhl und ein Baden Crémant Brut aus der Privat-Sektkellerei Reinecker in Auggen im Markgräflerland.
Der Spätburgunder vom Weingut Bernhard Huber passt perfekt in die dunkle Jahreszeit. Der Wein mit einer satten, rubinroten Farbe wurde nach der Maischegärung in alten Barrique-Fässern ausgebaut und nach 18 Monaten Reifezeit unfiltriert in die Flaschen abgefüllt.
Der Grauburgunder vom renommierten Weingut Franz Keller stammt aus der bekannten Lage Oberbergener Bassgeige. Er hat eine mittlere Säure und eignet sich gut als Essensbegleiter. Aber auch solo – abends auf dem Sofa oder beim Feiern mit Freunden – macht er eine gute Figur.
Was wäre eine Geburtstagsparty ohne Sekt! Der Baden Crémant Brut aus der Privat- Sektkellerei Reinecker macht das Trio perfekt. Der Grundwein besteht aus 50 Prozent Weißburgunder, 20 Prozent Chardonnay, 15 Prozent Spätburgunder und 15 Prozent Sauvignon Blanc. Insbesondere letzterer verleiht ihm eine frühlingshafte Note. Die Cuvée wurde im Edelstahltank ausgebaut, später in Flaschen gefüllt. Auf der Hefe lagerte der Sekt weitere 21 Monate.
Wer ein Paket mit drei Magnumflaschen (jeweils 1,5 Liter) für insgesamt 75 Euro ergattern möchte, sollte sich sputen: Die Jubiläumsedition ist limitiert, das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht. Hier geht’s zum BZ.medien-Shop.