Account/Login

Müllheim / Neuenburg

Geplante Müllverbrennungsanlage löst Angst vor Schadstoffen aus

Susanne Ehmann
  • Fr, 03. Januar 2020, 12:20 Uhr
    Neuenburg

BZ-Plus Auf dem Gelände der Firma Solvay nahe der elsässischen Gemeinde Chalampé soll eine Müllverbrennungsanlage entstehen. Das bewegt die Menschen auf der anderen Seite des Rheins.

Auf dem Gelände der Firma Solvay im El...t der der Industriepark versorgt wird.  | Foto: Matthias Weniger
Auf dem Gelände der Firma Solvay im Elsass soll eine Abfallverbrennungsanlage entstehen, mit der der Industriepark versorgt wird. Foto: Matthias Weniger
Besonders im an der französischen Grenze gelegenen Neuenburg, aber auch in Müllheim befürchtet man schädliche Emissionen: Der geplante Bau einer Abfallverbrennungsanlage auf dem Gelände der Firma Solvay nahe der elsässischen Gemeinde Chalampé bewegt die Menschen auf der anderen Seite des Rheins. Die Anlage erfülle die neusten Vorgaben zur Emissionsbegrenzung für Abfallverbrennungsanlagen, erklärt dagegen Ralf Bohn, Geschäftsführer der künftigen Betreiberfirma B+T Gruppe.
Welche Abfälle genau in der Anlage verbrannt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar