Leute und Listen

Gerlinde Schrempp von Freiburg Lebenswert: "Nach Dietenbach muss unbedingt Schluss sein"

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Mi, 24. April 2019 um 08:29 Uhr

Freiburg

Am 26. Mai wird ein neuer Gemeinderat gewählt. In Freiburg treten 18 Listen an. Welche Positionen vertreten sie? Heute: Gerlinde Schrempp, Spitzenkandidatin von Freiburg Lebenswert.

BZ: Frau Schrempp, Sie gelten als durchsetzungsfähig. Muss man das sein, wenn man in den Gemeinderat will?
Schrempp: Durchaus. Man muss seine Meinung vertreten können, auch wenn sie auf Widerstand trifft. Sonst hätten wir denkmalgeschützte Gebäude wie den Meierhof nicht erhalten können. Die Bürger erwarten einen solchen Einsatz.
"Wir stehen für echte Bürgerbeteiligung – es gibt zu viele Dinge, die an den Bürgern vorbeigehen."
BZ: Wofür steht Ihre Liste?
Schrempp: Wir finden, das Freiburger Stadtbild muss so ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung