Account/Login

"Mittendrin"

Gesprächsreihe in Lahr: Was das Begleiten von Sterbenden mit einem macht

Marius Alexander
  • Mo, 22. April 2024, 10:44 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Die dritte Folge der Gesprächsreihe "Mittendrin" der evangelischen Kreuzgemeinde Lahr hat sich dem Thema "Leben an der Lebensgrenze" gewidmet. Es ging um die Begleitung auf dem letzten Lebensweg.

Die Arbeit im Hospizverein war ein Thema der Gesprächsrunde.  | Foto: Peter Förster (dpa)
Die Arbeit im Hospizverein war ein Thema der Gesprächsrunde. Foto: Peter Förster (dpa)
1/2
Gesprächsleiter Gerd Möllmann wagte trotz des "nicht ganz leichten Themas" einen nur auf den ersten Blick überraschenden Einstieg, indem er auf die RTL-Dokureihe "Sterben für Anfänger" mit Steffen Hallaschka und Olivia Jones aus dem vergangenen Jahr verwies. Im Verlauf des Abends erklärte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar