Rechtsbruch?

Gestresste Kälbchen im Tiertransporter

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Fr, 20. Dezember 2019 um 18:16 Uhr

Wirtschaft

Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat einen Tiertransport erlaubt, obwohl sehr viel gegen die Entscheidung spricht.

Die Passage auf Seite 17 des "Handbuch Tiertransporte" ist glasklar: Die derzeit in Tiertransportern vorhandenen "Versorgungseinrichtungen ermöglichen keine arteigene und verhaltensgerechte Versorgung von nicht abgesetzten Kälbern mit Tränke beziehungsweise Futter". Trotzdem hat es in Baden-Württemberg zuletzt einen Export von 200 jungen Kälbchen nach Spanien gegeben. Dies machte ein Beschluss des Verwaltungsgerichts Sigmaringen vom 9. Dezember möglich.
"Dieser Beschluss sollte so nicht stehen bleiben." Julia Stubenbord, Tierschutzbeauftragte des Landes "Dieser Beschluss sollte so nicht stehen bleiben", sagt Julia Stubenbord, die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung