Gesundheitsvortrag mit Dr. Dr. Michael Despeghel: "Jünger werden im neuen Jahr"

Do, 28. November 2019 um 11:42 Uhr

PR-Anzeige

Anzeige Jeder möchte so lange wie möglich gesund bleiben und ist bereit, dafür einiges zu tun. Ein Anfang ist, sich zuerst einmal gut zu informieren. Am 7. Januar um 18.30 Uhr haben Sie dazu die Chance beim Vortrag von Dr. Dr. Michael Despeghel.

Das Bewusstsein der Bevölkerung für ihr Wohlbefinden nimmt zu. Sport, Fitness, Ernährung, Wellness und Vorsorge sind "in" und sprechen Frauen wie Männer in gleichem Maße an.

In seinem Vortrag "Jünger werden im neuen Jahr" verrät Lifestyle- und Gesundheitsexperte Dr. Dr. Michael Despeghel, wie jeder durch ein Minimum an Achtsamkeit ein Maximum an persönlichen Benefits erreichen kann. Die Vortragsinhalte sind dabei der Schlüsselfaktor "Jünger werden", "Die Kunst der kleinen Schritte", "Den inneren Schweinehund zum Partner machen", "Die Geheimnisse der Hundertjährigen" und "Wie Sie selbst fit und leistungsfähig bis ins hohe Alter bleiben".

Am selben Abend findet um 20.30 Uhr ein weiterer Gesundheitsvortrag mit Boris Schwarz zum Thema "Der Fettkiller-Code" statt.
Die Badische Zeitung lädt mit ihrem Partner Expedition Leben zu diesem Expertenvortrag zum Thema Gesundheit ein:
  • Wo: Bürgerhaus Zähringen (Lameystr. 2 in Freiburg)
  • Wann: 7. Januar 2020 von 18.30 bis 20 Uhr (Einlass jeweils eine halbe Stunde vorher)
  • Eintritt: pro Vortrag mit BZ-Card 31 statt 39 Euro; beide Vorträge mit BZ-Card: 47 statt 59 Euro
  • Tickets: 0761/496-8888, bei den BZ-Vorverkaufsstellen oder hier online