Account/Login

Fall Maria L.

Getötete Studentin: Ermittler vergleichen Täter-DNA mit Daten aus dem Ausland

Philipp Schulte
  • dpa &

  • Sa, 19. November 2016, 13:02 Uhr
    Freiburg

     

Die Ermittler des Falls der in Freiburg getöteten Studentin Maria L. lassen die DNA des mutmaßlichen Täters nun auch mit Datenbanken in Frankreich und der Schweiz vergleichen. Warum dies erst jetzt geschieht, ist bisher unklar.

Mitte Oktober wurde  die 19-jährige Me...er Schweiz und Frankreich ausgeweitet.  | Foto: Frank Zimmermann
Mitte Oktober wurde die 19-jährige Medizinstudentin Maria L. tot in der Dreisam in Freiburg gefunden wurde. Die Suche nach dem Täter wird nun auch auf die DNA-Datenbanken der Schweiz und Frankreich ausgeweitet. Foto: Frank Zimmermann
Im Fall der getöteten 19 Jahre alten Studentin Maria L. in Freiburg warten die Ermittler auf Ergebnisse eines DNA-Abgleichs mit Material aus Datenbanken in Frankreich und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar