Bundesregierung

Giffey und Spahn warnen vor Bruch der großen Koalition

dpa

Von dpa

Sa, 24. August 2019 um 09:15 Uhr

Deutschland

Union und SPD hätten zusammen viel geschafft, erklärten die Familienministerin und der Gesundheitsminister in einem Interview. Sie warnten davor, die geplante Halbzeitbilanz für einen Bruch zu nutzen.

Die Bundesminister Franziska Giffey (SPD) und Jens Spahn (CDU) haben davor gewarnt, die geplante Halbzeitbilanz der großen Koalition für einen Bruch der Regierung zu nutzen. Es wird vermutet, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ