Görwihl ist erstmals schuldenfrei

Michael Krug

Von Michael Krug

Mi, 27. September 2017

Görwihl

Nach sehr gutem Jahr 2016 hat Gemeinde im Kernhaushalt keine Verbindlichkeiten mehr / Rund 3,6 Millionen Euro auf hoher Kante.

GÖRWIHL. Ein "fast schon sensationeller Jahresabschluss" stand am Montagabend in der Görwihler Gemeinderatssitzung auf der Tagesordnung. Bürgermeister Quednows Aussage relativierte er allerdings gleich selbst: Angesichts der anstehenden großen Projekte werden selbst die rund 3,7 Millionen Euro, die die Gemeinde derzeit als Rücklage hat, nicht lange halten.

Zum ersten Mal gab Görwihls neuer Kämmerer Martin Schwald einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Und der konnte gleich von sehr guten Zahlen berichten. Beispielhaft für das Jahr 2016 ist folgendes: War eigentlich geplant, rund 1,4 Millionen Euro aus der Rücklage zu entnehmen, um die geplanten Investitionen zu stemmen, konnte tatsächlich aber auf dieses "Plündern des Sparkontos" verzichtet und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung