AHP Merkle feiert und wächst weiter

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Sa, 27. Juli 2013

Gottenheim

Hydraulikspezialist feiert sein 40-jähriges Firmenjubiläum und startet Erweiterung am neuen Standort in Gottenheim.

GOTTENHEIM. Seit nunmehr 40 Jahren gibt es die Firma "ahp Merkle" als Spezialisten für industrielle Hydraulikzylinder. Was der Ingenieur Gerhard Merkle mit seiner Frau Renate damals in seinem Wohnzimmer in einer kleinen Gundelfinger Wohnung begann, hat sich heute zu einem modernem Industriebetrieb mit 140 Mitarbeitern im Gottenheimer Gewerbegebiet entwickelt, der weiter expandiert.

Mit einem Straßenfest für Mitarbeiter und deren Angehörige feierte die Firma "ahp Merkle" kürzlich ihren 40. Geburtstag. Ohne Stars und Ehrengäste, dafür aber mit vielen tollen Angeboten für die Mitarbeiter und ihre Familien.

Angefangen hat alles 1973 in Gundelfingen. "Das Wohnzimmer war mein Büro", erzählt Gerhard Merkle. "Ich war Verkäufer, Entwickler und Hersteller in einer Person. Gott sei Dank hat meine Frau Renate mich von Anfang an bei jedem Schritt begleitet und tatkräftig unterstützt. Nach zwei Jahren wurde es dann in der Wohnung zu eng. Wir zogen mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ