Account/Login

Am Leuchtband sicher über die Bäche

  • Fr, 31. Juli 2015
    Gottenheim

     

Gottenheim feiert die Fertigstellung zweier neuer Brücken mit einem Fest / Entenrennen mit 170 Teilnehmern.

Neue Brücken, flotte Enten – und...esitzer zum Gottenheimer Brückenfest.   | Foto: Mario Schöneberg
Neue Brücken, flotte Enten – und närrische Fischer: Diese Kombination zog zahlreiche Zuschauer und Rennentenbesitzer zum Gottenheimer Brückenfest. Foto: Mario Schöneberg

GOTTENHEIM. Schlank und elegant kommen sie daher, die zwei neuen Brücken über den Neugraben und den Mühlbach, die nun wieder einen sicheren Fußweg vom Gottenheimer Rathaus am ebenfalls neu gestalteten Narrenbrunnen vorbei ins Baugebiet Au ermöglichen. Mit einem Brückenfest wurden sie ihrer Bestimmung übergeben.

Gerade mal 21 Jahre alt waren die Fußgängerbrücken zwischen Umkircher Straße und der Straße nach Waltershofen, die nun durch neue ersetzt werden mussten. Im März hatte der Gemeinderat den Auftrag für zwei neue Edelstahlbrücken im Wert von rund 65 000 Euro an die heimische ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar