Die "Krone" bleibt in Familienhand

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 25. Juni 2009

Gottenheim

Das Gottenheimer Traditionslokal wird in der fünften Generation weitergeführt

GOTTENHEIM (schö). Im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergaben die langjährigen Kronenwirtsleute Rosa und Heinrich Isele das traditionsreiche Gottenheimer "Gasthaus zur Krone" an ihren Sohn Heiko. Gemeinsam mit Lebensgefährtin Susanne Hess führt der 32-Jährige Koch das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ