Ein Baustein zur Kinderbetreuung

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Fr, 29. April 2011

Gottenheim

Tageseltern könnten die Betreuung für unter Dreijährige in Gottenheim übernehmen / Gundelfinger Verein hilft mit.

GOTTENHEIM. Intensiv diskutiert und dann doch bei einer Gegenstimme verabschiedet wurde in der jüngsten Sitzung des Gottenheimer Gemeinderates die von der Verwaltung vorgeschlagene Kooperation der Gemeinde mit dem Tageselternverein Gundelfingen zur Schaffung und Förderung von Betreuungsangeboten für Kinder durch Tagespflegepersonen.

Bis 2013 müssten alle Kommunen bedarfsgerechte Angebote für eine Kleinkindbetreuung schaffen, erläuterte Bürgermeister Volker Kieber den Hintergrund. Derzeit reiche das Gottenheimer Angebot mit der "Schatzinsel" aber nicht aus. Daher schlage die Verwaltung vor, auch hier das Angebot durch Tageseltern zu ergänzen und diese durch die Kooperation mit dem Tageselternverein Gundelfingen und Freiburger Umland zu fördern. Die meisten anderen Gemeinden im Bürgermeistersprengel hätten schon einen Kooperationsvertrag mit dem Verein und seien sehr zufrieden.

Auch der Landkreis fördere das Projekt und daher sei es gut und wichtig, jetzt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ