Kuriose Geschichten auf Zuruf

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 10. April 2014

Gottenheim

In der Gottenheimer Bürgerscheune hatte das Publikum seinen Spaß mit dem Impro-Theater Lux.

GOTTENHEIM (schö). Was haben ein Strand, Eva Braun, ein Ferrari oder ein Stenotypist mit Kater Stanislaus, einem Haiku und dem Finanzbeamten Horst zu tun? Normalerweise nur wenig, doch wenn "Lux – Theater des Moments" zu Gast ist, wie unlängst in der Gottenheimer Bürgerscheune, dann führen ganz spontan die verschiedensten Themen zu lustvoller Comedy und Unterhaltung.

Nur schüchtern antworten die gut 50 Besucher auf die Frage von Christian Sauter nach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ