Musik, wie eine frohe Botschaft

Marion Schöneberg

Von Marion Schöneberg

Fr, 18. Oktober 2013

Gottenheim

Akkordeonspieler und Pop- und Jazz-Chor treten gemeinsam auf.

GOTTENHEIM. Einen gelungenen Abend mit zahlreichen Höhepunkten erlebten knapp 200 Besucher in der Gottenheimer Pfarrkirche St. Stephan beim gemeinsamen Konzert des Akkordeonspielrings Umkirch-Gottenheim und des Pop- und Jazz-Chors March. Alle Zuhörer waren sich einig: Der Besuch hat sich gelohnt.

Gleich zwei Premieren gab es zu feiern: Zum einen gestalteten der Akkordeonspielring und der Marcher Chor zum ersten Mal gemeinsam ein Konzert, zum anderen spielten die Handorgelspieler zum ersten Mal in einer Kirche. Am Ende fasste der katholische Gemeindereferent Hans Baulig den Abend so zusammen: "Ich habe ein geistliches Konzert erlebt. Denn die Musik, die hier unter dem Motto eines der Lieder des Pop- und Jazz- Chores – "Have a nice day" – gespielt wurde, vermittelt das, was wir sonst im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ