"Eines der schönsten Baugebiete"

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 31. Juli 2008

Gottenheim

Nach intensiver Planung erfolgte nun der Spatenstich im Neubaugebiet Steinacker/Berg / Platz für 500 neue Einwohner

GOTTENHEIM "Der erste Spatenstich hier im Neubaugebiet Steinacker/Berg ist ein historischer Schritt für Gottenheim", freute sich Bürgermeister Volker Kieber, als er gemeinsam mit Tiefbauunternehmer Otmar Amann und den Bauherren Thomas und Markus Senrich den offiziellen Startschuss für die Bebauung des 8,7 Hektar großen Areals geben konnte.

Seit mehr als 30 Jahren werde über das in Richtung Wasenweiler liegende Baugebiet im Dorf diskutiert, seit mehr als 15 Jahren liefen die Planungen, berichtete Bürgermeister Volker Kieber. Daher sei es umso erfreulicher, dass das Gebiet nun endlich bebaut werden könne. Seit Juni des vergangenen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ