"Schon als Jugendliche war ich in den Reben"

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Sa, 30. August 2014

Gottenheim

BZ-INTERVIEW mit der neuen Kaiserstühler Weinprinzessin.

BREISACH/GOTTENHEIM. Die neue Weinprinzessin für Kaiserstuhl und Tuniberg heißt Verena Ambs und stammt aus Gottenheim. Die 24-Jährige arbeitet als Weinküferin beim Badischen Winzerkeller in Breisach. Nachdem zwei Bewerberinnen kurzfristig abgesagt hatten, war sie die einzige Kandidatin. BZ-Redakteur Gerold Zink sprach mit der neuen Weinhoheit.

BZ: Glückwunsch! Weinprinzessin zu sein, was ist das für ein Gefühl?
Ambs: Es ist im Moment noch alles sehr aufregend. Ich freue mich auf jeden Fall auf das kommende Jahr.
BZ: Wann haben Sie sich entschieden, sich um das Amt zu bewerben?
Ambs: Als es auf meine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ