Account/Login

Spielen und die Natur erleben

  • Fr, 23. Oktober 2015
    Gottenheim

     

Rund 40 Anwohner, Eltern und Gemeindevertreter sammeln auf dem Tunibergspielplatz in Gottenheim Ideen für dessen Gestaltung.

Was lässt sich aus dem Spielplatz an d...und  Gemeindevertreter sammeln Ideen.   | Foto: Mario Schöneberg
Was lässt sich aus dem Spielplatz an der Tunibergstraße machen? Anwohner, Eltern und Gemeindevertreter sammeln Ideen. Foto: Mario Schöneberg

GOTTENHEIM. Mit den Bürgern zusammen einen Generationenübergreifenden Spielplatz zu gestalten, das haben sich Gemeinde und Planer für den Spielplatz in der Tunibergstraße in Gottenheim vorgenommen. Bei einer öffentlichen Begehung am Dienstagabend gab es eine erste Bestandsaufnahme und Wünsche wurden diskutiert.

Der Gemeinderat hatte in seiner Sitzung Ende Juli beschlossen, den nicht mehr zeitgemäßen Tunibergspielplatz neu zu konzipieren und neu zu gestalten. Unterstützung holt sich die Gemeindeverwaltung dabei vom Verein "Bagage – Pädagogische Ideenwerkstatt" aus Freiburg. Der Verein biete neben seinen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar