Gottenheim

Tonnenschwere Millimeterarbeit

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Do, 26. August 2010 um 18:17 Uhr

Gottenheim

Einen Tag und eine halbe Nacht geht es auf der Baustelle der B 31 bei Gottenheim voll zur Sache: Seit Donnerstagmorgen werden sämtliche die Längsträger der künftigen Straßenbrücke über die Kaiserstuhlbahn, eine Landesstraße und einen Wirtschaftsweg aufgebaut

Das ging aber schnell: Binnen nicht mal 18 Stunden wurden 20 schwere Brückenträger für das vorläufige Endstück der Bundesstraße 31 West neu bei Gottenheim auf die schon länger fertigen Brückenpfeiler aufgesetzt. Insgesamt über 400 Tonnen Spannbeton wurden von einer nicht mal zehnköpfigen Mannschaft passgenau verbaut. "Wir sind gut im Plan" zeigte sich Heinrich Grumber vom Baureferat des Regierungspräsidiums mit den Arbeiten zufrieden, die er zusammen mit seinem ständig entlang der ganzen B 31-Baustellen präsenten Kollegen Manfred Meier verfolgte.

Pendler, die morgens mit der Kaiserstuhlbahn mitten durch die Baustelle oder mit dem Auto unmittelbar an ihr vorbei fuhren, staunten bei der Heimfahrt am Feierabend nicht schlecht: Plötzlich zeigte das seit Monaten in Fragmenten links und rechts der Bahnlinie emporgewachsene Bauwerk die unverkennbare Gestalt einer Brücke. Noch am Abend konnte auch das letzte, direkt über der Bahnlinie verlaufende Brückenfeld mit fünf parallel liegenden Brückenträgern geschlossen werden.

Die Fahrt keines einzigen Zuges zwischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ