Regionale Produkte besser vermarkten

Wilfried Dieckmann

Von Wilfried Dieckmann

Sa, 02. September 2017

Grafenhausen

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch besucht landwirtschaftlichen Betrieb in Grafenhausen / Kein Tourismus ohne Kulturlandschaft.

GRAFENHAUSEN. Beim Besuch von Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin im Landwirtschaftsministerium des Landes Baden-Württemberg, in Südbaden stand die heimische Landwirtschaft im Fokus. "Den Besuch der Staatssekretärin nehme ich zum Anlass, um mit Landwirten bei Betriebsbesuchen in Grafenhausen und Wutöschingen zu diskutieren und auch ein Fachgespräch rund um das Thema Weinbau im Klettgau zu führen", so der CDU-Bundestagskandidat Felix Schreiner.

Die Staatssekretärin aus Stuttgart freute sich beim Besuch des landwirtschaftlichen Betriebes Maier in Grafenhausen besonders, dass nicht nur Landwirte aus dem Ort anwesend waren, sondern auch Bürgermeister Christian Behringer. "Diese Tatsache unterscheidet den Schwarzwald schon einmal vom ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung