Mit Charme und schwarzem Humor

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 22. März 2017

Grenzach-Wyhlen

Musikkabarettist Konstantin Schmidt in Grenzach-Wyhlen.

Ganz schön scharf und gefährlich, diese "Waffen einer Frau", die Konstantin Schmidt auf die Bühne mitbringt: pinkfarbene Damenschuhe, gespickt mit nadelspitzen Stacheln. Mit Blick auf diese mörderischen Pumps ist der Kabarettist gleich bei seinem Thema: die Frauen, genauer gesagt seine eigene Frau. "Mit den Waffen meiner Frau" heißt das Programm, mit dem der smarte Kabarettist das Publikum im ausverkauften Theater im Zehnthaus in Grenzach-Wyhlen auf die hintergründige Art amüsiert.

Mit Witz, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ