Seit 20 Jahren

Gundelfinger berät einmal im Monat kostenlos zu Fragen rund um die Rente

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

Mi, 11. September 2019 um 18:00 Uhr

Gundelfingen

BZ-Plus Kurt Zwick ist im Auftrag der DRV seit 20 Jahren als Rentenberater tätig. Die Fragen, mit denen die Menschen zu ihm kommen, sind vielfältig. Die meisten wollen wissen, wann sie in den Ruhestand gehen können.

Wenn in jungen Jahren der erste Rentenbescheid ins Haus flattert, ist der Blick auf die dort zu findenden Zahlen meist ernüchternd. Die Reaktion: Zur Kenntnis nehmen, abheften, weiter schaffen. Sich näher mit der Altersvorsorge zu beschäftigen, betrachten viele als ein notwendiges Übel, Freude kommt dabei selten auf. Eine sich ständig ändernde Gesetzeslage und die trockene Thematik schrecken viele ab. Nicht jedoch Kurt Zwick.
"Viele können nicht glauben, dass die Beratung kostenlos ist." Kurt Zwick
Der 64-Jährige ist ein Fachmann. Wer Fragen zur gesetzlichen Rente hat, erhält bei ihm Antworten. Und das seit 20 Jahren. Im Auftrag der Deutschen Rentenversicherung (DRV) lädt Zwick einmal im Monat zu Beratungsgesprächen in die Räume des Pflegedienstes Hornbruch ein. "Viele können nicht glauben, dass die Beratung kostenlos ist", sagt der Gundelfinger, der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ