Naturalie

Gut für Hals und Zahnfleisch: der Salbei

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Mi, 14. Februar 2018 um 00:00 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Der Name verrät es: Salbei leitet sich von dem lateinischen "salvare" ab, was "heilen" bedeutet. Seit dem Altertum werden Salbeiarten – rund 900 gibt es weltweit – zur Linderung ganz unterschiedlicher Beschwerden genutzt.

Nachgewiesen sind entzündungshemmende, zellschützende und antivirale Wirkungen, auch gegen Bakterien und Pilze kann die Pflanze helfen. Vor allem im Mund- und Rachenraum hat ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ