Fall Maria L.

Gutachten widerspricht Aussage von Hussein K. zur Tat

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Do, 09. November 2017 um 21:49 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Am elften Prozesstag vor dem Landgericht Freiburg präsentiert ein Physiker seine Analyse zum Angriff von Hussein K. auf die Rad fahrende Maria L. Sie widerspricht der Darstellung des geständigen Angeklagten.

Nachdem am Dienstag anthropologische und rechtsmedizinische Altersgutachten im Mordprozess gegen Hussein K. vorgestellt worden waren, skizzierte am Donnerstag der Physiker Ulrich Löhle, wie der Angriff des Angeklagten auf das Rad fahrende Opfer abgelaufen sein könnte. Die Analyse des Sachverständigen widerspricht der Aussage des Angeklagten vom ersten Verhandlungstag. Am gestrigen elften Prozesstag hatte K. Tränen in den Augen; als er Aufnahmen von Tatort und Leichnam anschauen sollte, brach er ab.

Ein zentraler Punkt an Verhandlungstag elf war der Angriff des Angeklagten auf sein Opfer auf dem Dreisamuferweg auf Höhe des Schwarzwaldstadions. Hussein K. hatte im September in der Vernehmung vor Gericht ausgesagt, dass ihm in der Tatnacht vom 15. auf den 16. Oktober 2016 an der Dreisam ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ