Chrysanthema

Halbzeitbilanz: So waren die ersten elf Tage der Chrysanthema

Gina Kutkat

Von Gina Kutkat

Di, 28. Oktober 2014 um 16:49 Uhr

Lahr

Die ersten anderthalb Wochen der Chrysanthema sind vorbei. Sonnig war es die meiste Zeit und an den Wochenenden war es besonders voll. Welche Veranstaltungen am besten besucht waren und welchen Wermutstropfen es gab:

LAHR (kut). Zuerst ein paar Zahlen: Elf Tage, Zehntausende Besucher, etwa 23 Veranstaltungen in der Innenstadt, zusätzlich sechs Sonderveranstaltungen und 415 gebuchte Stadtführungen. Rund 99 Stunden fuhr das Riesenrad, 132 Runden das Badenova-Bähnle. 50 Reisegruppen kamen aus der Schweiz und 20 aus Frankreich – geregnet ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung