Account/Login

Nachruf

Hans-Jochen Vogel war Ratgeber, Ausputzer – und eine SPD-Instanz

Thomas Hauser
  • So, 26. Juli 2020, 20:15 Uhr
    Deutschland

     

BZ-Plus Es gibt Politiker, die prägten die Bonner Republik, auch wenn sie nicht Kanzler oder Bundespräsident wurden. Hans-Jochen Vogel gehört dazu. Der SPD-Politiker starb im Alter von 94.

  | Foto: Michael Jung (dpa)
Foto: Michael Jung (dpa)
Oberbürgermeister von München und Regierender Bürgermeister von Berlin war er, Bundesjustizminister, SPD-Vorsitzender und Kanzlerkandidat seiner Partei. Die Liste der Ämter spiegelt seinen Einfluss nur ungenügend wider. "Oberlehrer" zieh ihn ein Unionsabgeordneter einst im Bundestag. Er hat damit fortan kokettiert und seine Partei und ihre Vorsitzenden bis zuletzt mit Vorschlägen und Mahnungen begleitet – per Brief, Anruf ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar