26 000 Euro Zuschuss für Sanierung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 20. Januar 2016

Haus & Garten

In Heitersheim wurde ein durchdachtes Sanierungskonzept umgesetzt / Besserer Wohnkomfort für vierköpfige Familie.

Der rundum sanierte Altbau der vierköpfigen Familie Rausenberger beweist, dass Energieeffizienz günstiger sein kann, als das Leben im energetisch unsanierten Gebäude – und weitaus komfortabler. Eine hohe Wohnqualität und weniger Energieverbrauch waren Julia und Volker Rausenberger besonders wichtig, als sie sich für die Sanierung ihres Altbaus entschieden.

In Heitersheim im Markgräflerland hatte die Familie 2009 ein schönes, aber in die Jahre gekommenes Haus gekauft. Sie wollten von der Stadt Freiburg aufs Land ziehen. "Unser erster Sohn war bereits ein Jahr auf der Welt", sagt Julia Rausenberger. "Auch beruflich passte die Malteserstadt gut in unsere Planungen."

Bevor sie umzogen, ließen die heute 34-jährige Mathematikerin und der 45-jährige Musikschullehrer das Haus von Grund auf sanieren. Das neue Domizil, 1925 gebaut, war damals 85 Jahre alt und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ