Wohnen

Darf man einfach das Dachgeschoss ausbauen, um Wohnraum zu schaffen?

Kaja Fischer

Von Kaja Fischer (dpa)

So, 12. Mai 2019 um 08:08 Uhr

Haus & Garten

Unter vielen Dächern in deutschen Städten schlummern Reserven: Dachgeschosse in Mehrfamilienhäusern sind oft nicht ausgebaut. Dabei lässt sich dort mit wenig Aufwand zusätzlicher Wohnraum schaffen.

Doch Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) stellt so ein Vorhaben vor rechtliche Herausforderungen. Unmöglich ist es aber nicht. Wichtige Fragen und Antworten.
» Was genau ist das Problem bei Eigentümergemeinschaften?
Ein Dachausbau betrifft jeden Miteigentümer einer WEG in ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung