Efringen-Kirchen

Heinrich Maier sammelt Briefmarken seit er 6 Jahre alt ist

Reinhard Cremer

Von Reinhard Cremer

Mi, 16. Oktober 2019 um 08:57 Uhr

Efringen-Kirchen

BZ-Plus Ja, es gibt sie noch, Briefmarkensammler. Einer von ihnen ist Heinrich Maier. Der Philatelist hat allerdings ein Problem: Daheim ist fast keinen Platz mehr für seine Postwertzeichen.

Ja, es gibt sie noch, Briefmarkensammler. Und nach einer Pause von rund zehn Jahren präsentiert der Briefmarkensammlerverein Istein nun einen ausgesuchten Teil seiner Schätze auch wieder der Öffentlichkeit. Am Wochenende, dem 26. und 27. Oktober, haben interessierte Besucher und Freunde der Philatelie in der Isteiner Festhalle die Gelegenheit, seltene Objekte vornehmlich aus Sammlungen mit regionalem Bezug "unter die Lupe" zu nehmen. Am Sonntag kann dann getauscht und gekauft werden.

Die Ausstellung ist recht umfangreich geplant, wie der Vorsitzende des 1971 gegründeten Vereins, Heinrich Maier, im Gespräch mit der BZ erklärt. So ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ