In Neuf-Brisach

Helmut Lutz stellt neues Kunstwerk vor

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Mi, 03. September 2014 um 17:42 Uhr

Breisach

Sein künstlerisches Vermächtnis sind der Sternenweg und Europa. Am Sonntag, 7. September, komplettiert sich mit der Einweihung der neuen Europa-Skulptur auf der Klangschiffbühne von Neuf-Brisach die Vision des Künstlers Helmut Lutz.

Zur Radbühne auf dem Münsterberg der Europastadt und der Skulptur "Erato", die im vergangenen Jahr am neuen Kunstzentrum von Saint Louis aufgestellt wurde, gesellt sich nun als Vollendung der Trilogie von Lutz die Plastik "Sonore" – der "Europaklang" – auf der von ihm schon vor vielen Jahren errichteten Klangschiffbühne in der Festungsanlage vor dem Museum von Neuf-Brisach. Damit sind Breisach und seine beiden elsässischen Partnerstädte durch Werke des Künstlers miteinander verbunden.
Europa und der Jakobsweg
"Ich verstehe eine Vision als Eingebung, als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung