Account/Login

Hilfe, die Hoffnung macht

Gabriele Hennicke
  • Fr, 03. März 2023
    Staufen

     

Nadja Rüde aus Staufen hat bereits zum neunten Mal privat gesammelte Spenden an die polnisch-ukrainische Grenze gebracht. Ihr Engagement ist kürzlich öffentlich geworden, was eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst hat.

Nadja Rüde plant, auch im März Spenden zu überbringen.   | Foto: Gabriele Hennicke
Nadja Rüde plant, auch im März Spenden zu überbringen. Foto: Gabriele Hennicke
Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine dauert schon ein ganzes Jahr. Neun Mal war die Staufenerin Nadja Rüde in dieser Zeit in Przemysl an der polnisch-ukrainischen Grenze und in der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar