Hilfe in schwerer Zeit

Sylvia Timm

Von Sylvia Timm

Mo, 26. September 2011

Waldkirch

Der "Weiße Ring" ist ein Verein, der Kriminalitätsopfer unterstützt – auch im Elztal.

WALDKIRCH. Wer Opfer von einer Straftat wird, für den ist die Welt nicht mehr dieselbe wie vorher. Seelische Folgen beeinträchtigen den Alltag ebenso wie oft genug auch finanzielle Sorgen. Beim Verein "Weißer Ring" finden Kriminalitätsopfer Hilfe.

"Zu uns kommen beispielsweise Opfer von Diebstählen", erläutert Monika Toussaint, die die Geschäftsstelle für die Landkreise Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald leitet. Neben der Angst vor weiteren Überfällen auf der Straße oder durch Trickdiebe in den eigenen vier Wänden, haben Opfer von Eigentumsdelikten oft ganz konkrete Alltagssorgen: Wurde viel Bargeld gestohlen, stellt sich beispielsweise die Frage, wie der Monat ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung