HINTERGRUND: Lahr und Soziale Medien

Elena Stenzel

Von Elena Stenzel

Sa, 23. Mai 2020

Lahr

Weitere Lahrerinnen und Lahrer sind in den Sozialen Medien aktiv und stoßen auf größere Resonanz. Einige Beispiele:
» Sarah Follmann: Die gelernte Bürokauffrau berät mit ihrer Firma angehende Micro-InfluencerInnen im Bereich Gesundheit, Ernährung und Lifestyle. Mehr als 8000 Menschen folgen ihr auf Instagram.
» Michaela Kather: Die Lahrerin veröffentlicht auf Youtube unter dem Namen Michaela-studio13 Videos ihrer Acryl-Pouring-Kunstwerke. 75 000 Menschen verfolgen dort ihre Uploads.
» FECG Lahr: Der Youtube-Kanal der Freien Evangeliums-Christengemeinde in Lahr hat 59 000 Abonnentinnen und Abonnenten. Die Gemeinde veröffentlicht dort christliche Gesänge und Predigten auf Russisch und Deutsch. Das Video der Einweihung der Kirche in Langenwinkel hat 1,8 Millionen Aufrufe.
» Mountainbike: Der 16- Jährige Lahrer "Märlon MTB" filmt Stunts und Mountainbike-Fahrten durch die Lahrer Innenstadt, das LGS-Gelände oder das Jägerpfädle in Seelbach für seinen YouTube-Kanal. Mehr als 700 Menschen folgen "Märlon MTB" auf Youtube, etwa 1500 auf Instagram.
» Stadt Lahr: Die Stadt Lahr ist auch in den Sozialen Medien vertreten. Auf Youtube folgen 154 Abonnenten dem Kanal, auf Instagram sind es 2000 Follower, auf Facebook etwa 3000.