Wahlgeschichte

Historie: So wählten einst die Schopfheimer ihre Bürgermeister

André Hönig

Von André Hönig

So, 21. Oktober 2018 um 16:11 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Schwankende Wahlbeteiligungen und mehrfach wiedergewählte Amtsinhaber: ein Blick in die Historie der Bürgermeisterwahlen seit 1945.

Wie die Wahl am Sonntag ausgeht, steht noch in den Sternen – wie die vergangenen Wahlen seit Ende des Zweiten Weltkriegs ausgingen, findet sich hingegen in alten Berichten. Die BZ hat in ihrem eigenen Archiv, in der Stadtchronik, in den Jahrbüchern und im Stadtarchiv nachgeschaut.

1945/1946
Der erste Bürgermeister der Nachkriegszeit wurde von der französischen Militärregierung berufen – am 7. Mai 1945. Johannes Hirling (gestorben 1952), seit 1916 Stadtrechner, bekam dieses Amt übertragen. Am 22. September 1946 folgte eine Wahl: Allerdings kürten ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ