Interview

Experte über Störche im Breisgau: "Es war ein sehr gutes Storchenjahr"

Nina Herrmann

Von Nina Herrmann

Fr, 14. August 2020 um 15:58 Uhr

Südwest

BZ-Plus So viele waren es noch nie: 247 ausgeflogene Jungvögel hat der Verein Weißstorch Breisgau in der Region gezählt. "Die Population ist auf jeden Fall gesichert", sagt der Vorsitzende Gustav Bickel.

BZ: Wie sieht es denn in diesem Jahr an der Storchenfront aus?
Bickel: Es war ein sehr gutes Storchenjahr. Das Frühjahr war nicht zu feucht, und wir hatten nur ein oder zwei kalte Nächte. Da gab es wenig Verluste. Zudem kamen mehr Störche als sonst aus dem Winterquartier zurück, sodass wir auch 23 neue Nester haben. In diesem Jahr hatten wir 137 Brutpaare im Breisgau. Insgesamt sind letztendlich 247 Jungstörche ausgeflogen. Das ist die höchste Zahl, die wir jemals hatten.
Gustav Bickel (68) beschäftigt sich seit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung