Hohe Ziele und "Wende zum Teuern"

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Sa, 02. Februar 2013

Bötzingen

Bötzinger Energiegesprächen befassten sich mit der Novelle der Energieeinsparverordnung / Kaum Auswirkungen auf Altgebäude.

BÖTZINGEN. Anfang 2014 wird die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft treten, die der EU-Richtlinie für energieeffiziente Gebäude entspricht. Was dies für den privaten Häuslebauer oder -besitzer bedeutet, versuchte Rudolf Schillinger vom Energieversorger EnBW interessierten Bürgern im Rathaussaal näher zu bringen. Für Bestandsgebäude ändert sich wenig.

Seit neun Jahren wird im Bötzinger Rathaus einmal jährlich eine Vortragsveranstaltung zu den Themenkreisen Energiesparen und regenerative Energien ausgerichtet, denn die Kaiserstuhlgemeinde ist nicht nur Mitglied in etlichen Vereinen und Verbänden zur Förderung regenerativer Energien, sondern setzt viele Maßnahmen der zukunftsfähigen Energiegewinnung auch direkt vor Ort um. So wird seit dem vergangenen Jahr das gesamte Schulzentrum über eine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung