Verursacher flüchtet unerkannt

Hoher Schaden an Ford Mustang in Lahr

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 26. März 2019 um 12:32 Uhr

Lahr

Nach einer Unfallflucht am Samstagnachmittag auf der B3 in Lahr sind die Beamten des Polizeireviers auf der Suche nach Zeugen.

Den Ermittlungen der Polizei zufolge war ein noch unbekannter Autofahrer kurz vor 17 Uhr auf der B 3 unterwegs und streifte auf Höhe der Brücke über die B 415 beim Überholen den Ford Mustang eines 50-Jährigen. Ohne sich um den so entstandenen Schaden von rund 20 000 Euro zu kümmern, ergriff der Unfallverursacher die Flucht. Beim Verursacherfahrzeug handelte es sich vermutlich um einen silbernen Peugeot 206 mit Lahrer Zulassung. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei unter Tel. 07821/2770.