Account/Login

Schmerzhafte Attacke

Honigbienen unter falschem Verdacht: Erdwespen stechen in Sallneck zu

  • Do, 17. August 2023, 11:54 Uhr
    Kleines Wiesental

BZ-Plus Insektenattacken auf Ausflügler bei Sallneck haben Honigbienen auf die Anklagebank gebracht. Inzwischen aber hat sich herausgestellt, dass die Täter Erdwespen waren.

Christian Brendlin (rechts), Vorsitzen...gressives Nest mit Erdwespen befindet.  | Foto: Gerald Nill
Christian Brendlin (rechts), Vorsitzender des Imkervereins Kleines Wiesental, sperrt beim Ortstermin in Sallneck die Ruhebank, weil sich unter dem alten Stamm ein ziemlich aggressives Nest mit Erdwespen befindet. Foto: Gerald Nill
1/3
In schmerzlicher Erinnerung bleibt einer Familie aus Kandern ein Sonntagsausflug nach Sallneck. Oberhalb der Heißbachschlucht wurden vier Familienmitglieder und der Hund von Insekten attackiert und erlitten schmerzhafte Stiche.
Der Verdacht fiel schnell auf Bienen, weil direkt bei einer Ruhebank mehrere Bienenkästen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar