Corona und Konzerte

Ich finde diese Ungleichbehandlung skandalös

Manfred Schmitz

Von Manfred Schmitz (Horben)

Di, 29. September 2020

Leserbriefe

Zu: "Ein guter alter Freund leidet an Schwindsucht", Beitrag von Alexander Dick (Kultur, 15. September)
Am vergangenen Sonntag haben wir das Konzert mit den Münchnern et cetera genossen. Dankenswerterweise haben sie zweimal gespielt. Das "Hygiene-Konzept" hat uns erschreckt. Sechs freie Plätze, dann zwei Hörer, dann wieder Sechs freie Plätze. Welches Hirn hat denn das erdacht? Bei aller Vorsicht: Wie ist es denn im Bus? Im Kaufhaus? In der Freiburger Gerberau stehen Stühle und Tische auf der Straße, Hunderte Passanten gehen im Abstand von 30 Zentimetern vorbei. Ich finde diese Ungleichbehandlung skandalös. Manfred Schmitz, Horben