Louisa, 10 Jahre, Emmendingen

"Ich wünsche mir Schulen aus Zuckerwatte"

Sa, 18. Juni 2011 um 07:47 Uhr

Neues für Kinder

B. Zetti fragt, heute antwortet Louisa, 9 Jahre aus Emmendingen.

Was würdest du dir wünschen, wenn du drei Wünsche frei hättest?

Eine Welt in Frieden, Schulen, die aus Zuckerwatte bestehen und dass alles nichts kostet.

Was magst du überhaupt nicht? Warum?

Wenn Leute sterben müssen, weil man dann so traurig ist.

Welches ist dein Lieblingsplatz?

Mein Lieblingsplatz ist meine Hängematte in meinem Zimmer.

Was machst du gerne?

Lesen, malen, mit Freunden etwas zu unternehmen und Leute reinzulegen.

Was gefällt dir in der Schule gut und was möchtest du gerne noch lernen?

Dass die Aufgaben immer schwieriger werden und ich möchte noch schneller rechnen lernen.

Was würdest du ändern, wenn du Bundeskanzlerin wärst?

Immer gleiche Rechte für alle!

Was würdest du gerne erfinden und warum?

Ein automatischen Unkrautvernichter, weil er einem dann sehr viel Arbeit abnimmt.

Was würdest du machen, wenn du viel Geld hättest?

Einen Teil spenden und den Rest für später sparen.

Wovor hast du Angst?

Vor Kellerasseln und angreifenden Krähen.

Wen würdest du gerne einmal treffen? Warum?

Taylor Swift, weil sie toll ist und gut singt.

Was würdest du gerne einmal über dich in der Zeitung lesen?

Louisa Rehm rettet vom Aussterben bedrohte Tiere.

Was würdest du Gott gerne fragen?

Wieso Menschen böse werden.